Erleben Sie unser Heimatmuseum in dem Historischen Kornspeicher in Neuhaus

Historischer Kornspeicher am Schleusenplatz

Historischer Kornspeicher von 1726

Zu dem imposantesten Gebäude des Schleusenplatzes in Neuhaus gehört der 1726

gebaute " Historischer Kornspeicher" der 1997 von der Gemeinde liebevoll

renoviert wurde.

Das Gebäude birgt das Heimatmuseum, ist Sitz der "Tourismus Ostemündung e.V." und hier tagt der Rat des Fleckens und es finden hier Ausstellungen statt.

 

Das Heimatmuseum bietet neben einer ständigen Ausstellung und Sammlung über die Ortsgeschichte auch Gelegenheit zur Information durch die Ortsheimatpflegerin.

Ursula M. D. Schroeder ehrenamtliche Ortsheimatpflegerin
Schultafel aus dem Heimatmuseum