Karl Otto Matthaei Zimmer eingerichtet

Im historischen Kornspeicher in Neuhaus ist ein Karl Otto Matthaei 

Zimmer im Erdgeschoss eingerichtet worden.

 

Das Augenmerk ist hauptsächlcih auf den norddeutschen Maler Karl Otto Matthaei gerichtet 1863-1931

der an der Niederelbe und Oste zahlreiche Motive fand.

 

Der Ende des 19.Jahrhunderts zur Duhnen Malerkolonie  zählende Karl Otto Matthaei wirkte regelmäßig in Neuhaus und Umgebung

Dank einer großzügigen Unterstützung, wird nun in Neuhaus auf den bekannten Künstler mit diesem Zimmer aufmersam gemacht.

 

 

     

                Karl Otto Matthaei 1863-1931  Winterlandschaft